Heilpädagogische Kindertagesstätte

    In der Kindertagesstätte unserer Fachklinik betreuen wir Kinder mit besonderem Förderbedarf. Unsere Gruppe zielt darauf ab, Kinder zu angemessenen, sozial förderlichen Interaktionen anzuregen.

    Mit einem breiten Spektrum an Therapiemöglichkeiten unterstützen wir Therapiekinder dabei, ihre emotionale Ausdrucksmöglichkeiten zu stärken, fördern ihr Selbstvertrauen, eine altersgerechte Autonomieentwicklung und regen Fantasie und Kreativität an.




    Unsere heilpädagogischen Angebote

    • Kreatives Gestalten
    • Gruppenspiele
    • Sportliche Aktivitäten
    • Allgemeine Bewegungsübungen
    • Rhythmisch- musikalische Übungen
    • Entspannungsübungen
    • Hauswirtschaftliche Angebote (backen, kochen)
    • Jahreszeitliche Feiern und Feste (Geburtstage) und das Erleben der Jahreszeiten
    • Ausflüge (Erkundung der Natur)
    • Förderung bei Entwicklungsverzögerung:
      z.B. Sprachförderung, Bewegungsförderung anhand Bilderbuchbetrachtungen bzw. Fördermaterialien
    • Elterngespräche (Mutter-Kind-Gespräche)
    • Hausaufgabenbetreuung
    • Gestaltungstherapeutische Angebote
    • Betreuung und Versorgung (Hygiene, Säuglingspflege, Ernährung, Mittagsschlaf) sowie entsprechende Anleitung der Eltern zu o.g. Themen
    • Förderung sozialer Kontakte
    • Rituale im Tagesablauf sowie Grenz- und Regelsetzung

    Therapiekinder erhalten ein zusätzliches, erweitertes Therapieprogramm!